Demokratiekonferenz

Jährlich findet eine Demokratiekonferenz statt, zu der alle relevanten zivilgesellschaftlichen Akteure, entsprechende Einrichtungen und Verantwortliche aus Politik und Verwaltung eingeladen werden, um gemeinsam den Stand, die Ziele und die Ausrichtung der weiteren Arbeit zu beraten und zu bestimmen. Die Ergebnisse der Demokratiekonferenzen sind Bestandteil des lokalen Handlungskonzepts. Außerdem bietet die Demokratiekonferenz eine Plattform für die Vernetzung aller Aktiven vor Ort.

Termin der nächsten Demokratiekonferenz folgt

Bericht über die letzte Demokratiekonferenz